1
2
3
4
5
6
7

Die Deutschen Holzmehlwerke – ein vergessener Industriebetrieb

26.05.2019

Gegründet 1907 vom Oberndorfer Lehrer Martin Raff, dem Gönninger Schultheiß Ernst Felger und dem Mühlacker Fabrikanten Julius Hiller ...

Treffpunkt: 11 Uhr, Eingang Firma Händle, Industriestraße
Dauer: ca. 1 Std.
Stadtführer: Manfred Kugler
Info: die barrierefreie Führung ist kostenlos und findet auf dem ehemaligen Werksgelände statt.

Gegründet 1907 vom Oberndorfer Lehrer Martin Raff, dem Gönninger Schultheiß Ernst Felger und dem Mühlacker Fabrikanten Julius Hiller als „Julius Hiller & Cie, Lederkohlen- und Holzmehlfabrik Mühlacker“, entwickelte sich die Firma nach dem Ausscheiden von Hiller und Felger mit den neuen Gesellschaftern Friedrich Graf und Georg Kübler zu einem der wichtigsten Steuerzahler Mühlackers.

Die Erzeugnisse der Deutschen Holzmehlwerke waren im In- und Ausland begehrt und gingen vor allem in die chemische Industrie. Ein Großbrand infolge eines Bombentreffers setzte der Produktion im April 1945 ein Ende.

 
 
 
 
Die Stadt Mühlacker bei Facebook

Stadtverwaltung Mühlacker · Kelterplatz 7 · 75417 Mühlacker · Telefon 07041-876-10 · Telefax 07041-876-321 · stadt@muehlacker.de