AA

Stadtbibliotheksbesuch wieder entspannt möglich

Die Stadtbibliothek Mühlacker ist wieder für die direkte Medienauswahl vor Ort geöffnet

Geänderte Zutrittsbestimmungen in der Stadtbibliothek Mühlacker

Bibliotheksbesuch wieder entspannt möglich
Ab Mittwoch, den 9. Juni entfällt für die Stadtbibliothek Mühlacker die Nachweispflicht für LeserInnen über einen Negativtest, einen Geimpft- oder Genesungsnachweis. Völlig entspannt können die Besucherinnen und Besucher wieder ohne Termin und vorherige Anmeldung spontan die Medienausleihe nutzen. Nach wie vor gelten jedoch die Maskenpflicht, die Hygiene- und Abstandsregeln, sowie die Kontaktnachverfolgung. Diese ist in der Stadtbibliothek Mühlacker wie in den meisten Geschäften der Innenstadt mittels Luca App möglich. Maximal dürfen sich zwanzig Personen gleichzeitig in den beiden Stockwerken der Mühlacker Kelterbibliothek aufhalten. Notfalls werden die NutzerInnen gebeten, einige Minuten zu warten, bis sie nachrücken können. Auch am Samstag, den 12. Juni ist die Stadtbibliothek Mühlacker von 11.00 bis 13.00 Uhr geöffnet.
Für die Kinderbibliotheken in den Stadtteilen besteht ebenfalls keine Nachweispflicht mehr. Sollte die Inzidenz wieder über eine Zahl von 50 ansteigen, werden diese Lockerungen wieder aufgehoben.